WEINMANN Emergency, seit über 100 Jahren tätig, ist ein international tätiges Medizintechnik-Unternehmen in Familienbesitz, mit ca. 350 Mitarbeiter*innen. An unseren Standorten in Hamburg und Henstedt-Ulzburg entwickeln und produzieren wir innovative Medizinprodukte im Bereich der Notfallmedizin und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Rettung von Menschenleben.

Praktikant (m/w/d) im Lifecycle-Management von Medizingeräten

  • Vollzeit
  • Hamburg, Deutschland
  • - Remote (flexibel) -
  • Ohne Berufserfahrung

Zum Wintersemester 22/23

Dein Aufgabengebiet umfasst:

Unterstützung bei der Weiterentwicklung erfolgreicher Bestandsprodukte
Kontinuierliche Verbesserung eines modellbasierten Anforderungsmanagements für
  unsere Bestandsprodukte
Mitarbeit bei der technischen Analyse von Kundenmeldungen und -geräten
Durchführung und Dokumentation von Messungen zur Verifikation im Rahmen von
  Produktänderungen
Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Prozesse im Lifecycle-Management
  unserer Beatmungsgeräte und Defibrillatoren

Du bringst folgende Qualifikationen mit:

Du befindest dich mind. im 4. Fachsemester eines ingenieurwissenschaftlichen/
  medizintechnischen Studiengangs
Du hast ein gutes Verständnis technischer Zusammenhänge auch über die Grenzen
  verschiedener Fachdisziplinen hinaus
Du arbeitest sorgfältig und hast ein gutes Auge für Details, ohne den Blick für das
  große Ganze zu verlieren
Du hast Freude am Erlernen und der Verwendung komplexer Softwaretools
Du hast sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Das erwartet dich bei uns:

  • Eine branchenübliche Vergütung
  • Projektorientiertes Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Eine intensive Praktikumsbetreuung
  • Ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima
  • Raum für die optimale Entfaltung deines Potentials
  • Anteiliger Urlaub sowie flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Studium und Privatleben
  • Gemeinschaftliche Aktivitäten in unserer Weinmann Emergency (WE) Community

We simplify saving lives. Hast du Lust, gemeinsam mit uns einen Beitrag zur Rettung von Menschenleben zu leisten? Dann verstärke unser Team!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte füge deiner Bewerbung eine gültige Immatrikulationsbescheinigung und aktuelle Leistungsnachweise bei.

Für Vorabfragen stehen wir dir telefonisch sehr gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner*in

Astrid Hafke
Personalreferentin
040881896116